Kunstnetz-Jesteburg

Fotogeschichten

Bis 2002 habe ich gemalt: Öl, Tempera, Acryl, Kohle, Kreide.
Ich bekam 2010 eine Kamera geschenkt. Fotografieren war für mich Neuland.
Die Foto-Reim-Momente entstehen nicht sofort. Aus 10-1000 Fotos, wochenlang auf
„den interessanten Moment warten “ , bleiben möglicherweise 3-4 Fotos,
die geeignet sind, humorvoll den Dingen des Lebens zu begegnen.
Meine Idee ist: Schau hin, dann entdeckst Du, wie schön das Leben sein kann!!!!

Lucie und das Schaf von Rita Bülow

Foto 1: Einigkeit
Foto 2: Zweisamkeit
Foto 3: Zufriedenheit.